Im Headset Test finden Sie das passende Headset!

headset testIn unserem Headset Test / Vergleich helfen wir Ihnen bei der Wahl des richtigen Headset Modell ! Headsets bestehen aus Kopfhörern und einem Mikrofon und können auf vielfältige Art und Weise eingesetzt werden. Die Geräte erleichtern die Kommunikation, egal ob beim Telefonieren oder beim Gaming am PC. Besonders häufig werden Headsets auch beim Chatten eingesetzt – so zum Beispiel in Kombination mit Programmen wie Skype oder Teamspeak. Der Hauptvorteil von Headsets liegt darin. Dass der Nutzer bei seiner Tätigkeit die Hände frei hat. Auf dem Markt werden viele verschiedene Arten von Headsets angeboten. Und Ihnen alle wichtigen Informationen rund um das Thema Headsets vermitteln. In unserem Headset Test erfahren Sie, worauf es beim Kauf eines Headset ankommt. Und welches Modell das richtige für Sie ist.

Verschiedene Kategorien die Beliebtesten Modelle

 

Die Vorteile auf einen Blick:

 Schnell zum passenden Produkt

 Wertvolle Zeit sparen

 Übersichtliche Preiskategorie

 Strukturierte & Wichtige Merkmale auf einen Blick

 Headset´s für jedes Budget

 Im Vorfeld fein selektierte Produkte für jedes Bedürfniss

 Unsere sorgsam gefilterten Toplisten

 

Headset Test – Welche Modelle gibt es?

Ein Headset würd auf dem Kopf getragen und besteht aus einem Kopfhörer, mit einem Mikrofon kombiniert. Durch die spezielle Bauweise der Headsets kann mit anderen Personen kommuniziert werden. Ohne dass ein Telefon oder sonst irgendwas in der Hand gehalten werden muss. Darum eignen sich die Geräte vor allem für Personen, die am PC arbeiten oder Spielen. Und die gleichzeitig mit anderen Menschen kommunizieren möchten. Auch in Callcentern werden häufig Headsets eingesetzt, die den Mitarbeitern die Arbeit am PC spürbar erleichtern. In unserem Headset Test sind wir auf verschiedene Headset-Varianten gestoßen, die wir Ihnen nun kurz vorstellen möchten:

Headsets mit einer Ohrmuschel:

headset testHeadsets mit nur einer Ohrmuschel werden häufig in Callcentern eingesetzt, da dort die Tonqualität nicht das wichtigste ist. So hat der Mitarbeiter nicht nur die Möglichkeit den Telefonpartner zu verstehen, sondern er hat noch ein Ohr frei. Um sich gleichzeitig mit Kollegen vor Ort austauschen zu können. In unserem Headset Test stellten wir fest, dass die Gesprächsqualität von Headsets mit nur einer Ohrmuschel überraschend gut ist. So können mit diesem Geräte-Typ auch bei Autofahrten problemlos Telefongespräche geführt werden. Weshalb diese Headset-Variante auch bei Taxifahrern und Kurierfahrern sehr beliebt ist. In unserem Headset Test sahen wir es allerdings als Nachteil an, dass dieser Kopfhörer-Typ keine Stereoqualität erreicht.

Headsets mit zwei Ohrmuscheln:

headset testHeadsets mit zwei Ohrmuscheln werden mit einem Haltebügel auf dem Kopf befestigt und liefern meist eine hervorragend Stereoqualität. Die das Herz von Gamern höher schlagen lässt. In unserem Headset Test waren wir von der guten Tonqualität positiv angetan. Und waren bei fast allen Modellen mit der Tonqualität und der Tonübertragung sehr zufrieden. Ein weiterer Vorteil von Kopfhörern mit zwei Ohrmuscheln ist auch. Dass unerwünschte Nebengeräusche im Haushalt oder bei der Arbeit völlig ausgeblendet werden können. In unserem Headset Test waren wir darum einstimmig der Meinung. Dass sich dieser Geräte-Typ vor allem für Gamer und Musikliebhaber eignet. 

Welche Headset-Typen werden unterschieden?

Die Nachfrage nach Kopfhörern und Headsets ist die den letzten Jahren stark gestiegen. Darum haben auch einige Hersteller reagiert und haben für jede Spezialanwendung das richtige Headset konstruiert. Durch zunehmende Spezialisierung haben Kunden immer bessere Chancen, genau das Gerät zu finden, das am besten zu Ihnen passt. Hier möchten wir Ihnen kurz alle Headset-Typen vorstellen, die uns in unserem Headset Test positiv auffielen: Gaming HeadsetsBluetooth Headsets, Chat Headsets  

Headsets mit Bluetooth-Anbindung

headset testFrüher gab es fast ausschließlich kabelgebundene Kopfhörer im Handel zu finden. Die Kabel-Headsets wurden dabei mit einem Klinkenstecker am entsprechenden Musikgerät angeschlossen. In unserem Headset Test fanden wir an den kabelgebundenen Geräten häufig ein weiteres Kabel, dass für die Sprachübertragung benötigt wird. Neuere, kabelgebundene Geräte verfügen allerdings über einen USB-Anschluss, der ein zweites Kabel überflüssig macht. Das erleichtert die Handhabung des Headsets und sorgt außerdem dafür, dass kein Kabelsalat entsteht. Die neuste Entwicklung stellen allerdings Bluetooth-Headsets dar. In unserem Headset Test waren wir davon überzeugt, dass sich diese Technologie in Zukunft durchsetzten wird. Da die Tonqualität und die erhöhte Bewegungsfreiheit für diese Geräte sprechen.

  Leistungssieger      
Plantronics Explorer 50 Bluetooth Headset Plantronics Voyager Legend Bluetooth-Headset Logitech H800 Headset schnurlos schwarz TaoTronics Bluetooth 4.1 Kopfhörer Stereo In Ear Ohrho… Jabra Supreme+ Bluetooth Mono-Headset
Produktvorschau
Amazon Angebot anschauen ➥ Preis prüfen auf .* ➥ Preis prüfen auf .* ➥ Preis prüfen auf .* ➥ Preis prüfen auf .* ➥ Preis prüfen auf .*
Headset-Typ In-Ear-Headset In-Ear-Headset Stereo-Headset In Ear Headset In-Ear-Headset
Bluetooth-Version Bluetooth 3.0 Bluetooth 3.0 Bluetooth 4.1 Bluetooth 3.0
Gesprächszeit 11 Stunden 7 Stunden 6 Stunden 6 Stunden 6 Stunden
Standby-Zeit 12 Tage 11 Tage 9 Tage 8 Tage 14 Tage
Vorteile angenehmer Tragekomfort
gute Gesprächsqualität
sehr gute Akkulaufzeit
sehr günstig
angenehmer Tragekomfort
gute Verarbeitung
gute Akkulaufzeit
gute Gesprächsqualität (Wind-Smart-Technologie reduziert Windgeräusche)
gute Mikrofonqualität
Reichweite 12 Meter
flexibel einstellbar
USB-Anschluss
angenehmer Tragekomfort
sehr gute Verarbeitung
gute Gesprächsqualität (Top Sound)
Akkuladung innerhalb von nur 1 Stunde
angenehmer Tragekomfort
sehr gute Verarbeitung
gute Gesprächsqualität
gute Akkulaufzeit
Unsere Bewertung
86,20%
SEHR GUT
92,00%
SEHR GUT
89,60%
SEHR GUT
91,40%
SEHR GUT
89,00%
SEHR GUT
Produktbeschreibung > Produktbeschreibung › Produktbeschreibung › Produktbeschreibung › Produktbeschreibung › Produktbeschreibung ›
Amazon Angebot anschauen ➥ Preis prüfen auf .* ➥ Preis prüfen auf .* ➥ Preis prüfen auf .* ➥ Preis prüfen auf .* ➥ Preis prüfen auf .*
Vergleichen (max. 3)

 Headsets für Handys: 

Headsets für Handys können mit Handys oder Smartphones verbunden werden und ermöglichen dem Nutzer eine hohe Bewegungsfreiheit. Im Headset Test trafen wir dabei auf verschiedene Ausführungen, aber eines hatten alle Geräte gemeinsam. Alle neueren Handy-Headsets werden über eine Bluetooth-Verbindung mit dem Smartphone oder dem Handy gekoppelt. Älter Headsets für das Smartphone wurden noch über ein Kabel mit dem Smartphone verbunden. Und verfügten am Kabel zumeist über Bedienelemente, mit deren Hilfe beispielsweise die Lautstärke reguliert werden konnte. Da Handy-Headsets wie eine Freisprechanlage aufgebaut sind, können diese auch bei Autofahrten eingesetzt werden. Die Handy-Headsets sind in verschiedenen Ausführungen erhältlich. Es gibt sie als Version mit nur einer Ohrmuschel oder auch als In-Ear-Version. Bei der die Kopfhörer in die Ohrmuschel eingeführt werden.

 Headsets für Gamer: 

Headsets für Gamer sind vor allem bei Gaming-Fans sehr beliebt und müssen hohen Anforderungen genügen. Dafür raten Wir euch zu dem Gaming PC Test. Schließlich geht es beim Spielen am PC auch mal etwas lauter zu und trotzdem möchte der Gamer kein Gespräch verpassen. Wenn er im Mehrspielermodus mit seinen Kollegen um die Weltherrschaft kämpft. Gamer, die auf einen guten Sound Wert legen, brauchen neben der passenden Soundkarte auch das richtige Headset. Gute Gaming-Headsets sollten auch einen Stereo-Sound erzeugen, der die Bewegung und die Orientierung in der virtuellen Welt erleichtert. Da viele Game-Sessions auch mal etwas länger dauern, sollten die Kopfhörer auch bequem zu tragen sein. Im Headset Test trafen wir zudem auf Ausführungen mit offenen Ohrmuscheln oder auch auf geschlossene Varianten. Die geschlossenen Varianten schützen den Spieler verstärkt vor Außengeräuschen. Weshalb sich dieser Kopfhörer-Typ vor allem für Spieler eignet, die einer Tätigkeit hoch konzentriert nachgehen möchten.

  Leistungssieger      
Razer Kraken USB Gaming Headset für PC und PS4 Logitech G930 PC-Gaming Kopfhörer schnurlos für PC, P… GHB Sades SA-901 7.1CH Surround Sound Stereo Headset Sharkoon Rush ER1 Gaming Headset weiß Sennheiser PC 363D USB Surround Sound Gaming Headset sc…
Produktvorschau
Amazon Angebot anschauen ➥ Preis prüfen auf .* ➥ Preis prüfen auf .* ➥ Preis prüfen auf .* ➥ Preis prüfen auf .* ➥ Preis prüfen auf .*
Wireless rotes x grüner haken rotes x rotes x rotes x
SoundTyp Surround Sound Surround Sound Surround Sound Stereo Sound Surround Sound
Vorteile Geräuschreduzierendes Mikrofon
Gewicht (249g)
Surround-Sound-Engine via Synapse
Individuelle Soundkalibrierung
7.1-Surround-Sound
3 programmierbare G-Tasten
Gewicht (327g)
Mikrofon mit Rauschunterdrückung
Full-Speed-USB-Ladestation
Reichweite bis zu 12m
Akkulaufzeit 10 Stunden
3 Meter langen Kabel
7.1 USB-Soundkarte
Gewicht (440 g)
Windows 10 kompatibel
mit kabelintegriertem Lautstärkeregler
geringes Gewicht (236g)
Schwenkbares Mikrofon
sehr günstiger Kaufpreis
7.1 Virtual Surround Sound
Mikrofon-Rauschunterdrückung
Gewicht (278 Gramm)
Audio Treiber-CD Im Lieferumfang
Neodym-Magnete 38 Millimeter (außergewöhnlicher Sound für ein Headset)
Unsere Bewertung
88,00%
SEHR GUT
93,60%
SEHR GUT
84,20%
SEHR GUT
72,80%
GUT
93,40%
SEHR GUT
Produktbeschreibung > Produktbeschreibung › Produktbeschreibung › Produktbeschreibung › Produktbeschreibung › Produktbeschreibung ›
Amazon Angebot anschauen ➥ Preis prüfen auf .* ➥ Preis prüfen auf .* ➥ Preis prüfen auf .* ➥ Preis prüfen auf .* ➥ Preis prüfen auf .*
Vergleichen (max. 3)

Headsets für Musikliebhaber

headset testIm Handel sind auch Headsets erhältlich, die sich durchaus für Musikliebhaber eignen. Headsets für Musikfans sollten über einen hervorragenden Klang verfügen und auch bequem zu tragen sein. Wer mit seinem Headset auch Musik in bester Stereoqualität genießen möchte. Der sollte aber bereit sein, etwas tiefer in die Tasche zu greifen und hochwertige Modelle kaufen. Darüber hinaus sollte hier eine Variante gewählt werden, die über geschlossene Ohrmuscheln verfügt. So können störende Außengeräusche abgeschirmt werden und der Musikfan kann sich gänzlich der Musik hingeben. 

Worauf beim Spielen einer E-Gitarre mit Kopfhörern geachtet werden sollte

headset testDie E-Gitarre gehört unter Musikern zu den beliebtesten und lautstärksten Instrumenten. Sie ist im Gegensatz zur akustischen Gitarre nicht ausschließlich auf einen Klagkörper angewiesen.
An das Instrument können diverse Gitarrenverstärker und Effektgeräte angeschlossen werden. Hierdurch können die unterschiedlichsten Klänge in beeindruckenden Lautstärken erreicht werden.

Dementsprechend kann das Üben auf der E-Gitarre im heimischen Wohnzimmer zu Problemen mit den Nachbarn führen. Durch die große Lautstärkenvarianz können sich andere Mitbewohner in ihrer Ruhe gestört fühlen. Der Nachbarschaftsfrieden kann dann erheblich in Gefahr gebracht werden.

Für diesen Fall haben Musiker die Möglichkeit mit Kopfhörern auf ihrer E-Gitarre zu proben.
Die Töne und Klänge werden dann ausschließlich über die Kopfhörer direkt ins Ohr ausgegeben.

Dennoch sollte einiges beachtet werden, um keine dauerhaften Gehörschäden zu riskieren. Durch das Frequenzband bei der E-Gitarre, kann es passieren, dass die Lautstärke beim E-Gitarre spielen falsch eingeschätzt wird. Wenn die E-Gitarre über Übungs-Amps gespielt wird, wird dies nicht zu einem größeren Problem. Anders ist dies jedoch bei Kopfhörern.

Um Gehörschäden zu verhindern, kann der E-Gitarren Spieler auf Modeling-Amps setzen. Hierbei wird der Klang von der E-Gitarre speziell aufbereitet. Der Spieler nimm daraufhin die Lautstärke über die Kopfhörer in gleicher Form wahr, wie über eine Musikanlage.

Damit kurzzeitige und auch dauerhafte Schäden des Gehörgangs vermieden werden, sollte dringend auf diesen Zusatz beim E-Gitarre-Spielen zurückgegriffen werden.

Worauf Sie beim Kauf achten müssen!

headset testIn unserem Headset Test haben wir viele Headsets genauestens unter die Lupe genommen und diese auf Herz und Nieren geprüft. Darum möchten wir Ihnen nun die wichtigsten Erkenntnisse aus unserem Headset Test vorstellen und aufzeigen, worauf es beim Kauf eines Headsets wirklich ankommt

 Stereo-Sound vs. Surround-Sound

headset testIm Headset Test trafen wir auf Kopfhörer, die Surround-Sound erzeugen konnten. Im Kino wird der Surround-Sound dadurch erzeugt, dass der Schall von mehreren Lautsprechern (aus verschiedenen Richtungen) auf den Zuschauer trifft. Dieser Effekt wurde von den Headset-Herstellern nachgeahmt, sodass auch Gamer in den Genuss von Surround-Sound in Kinoqualität kommen können. Allerdings sind Kopfhörer mit Surround-Sound etwas teurer als einfache Stereo-Headsets. Weshalb sich viele Gamer fragen, ob sich der erhöhte Kaufpreis rechnet? In unserem Headset Test waren wir jedenfalls vom guten Sound der Surround-Geräte sehr angetan. Weshalb wir diesen Geräte-Typ durchaus empfehlen können. Auch einige Stereo-Kopfhörer, die eine ähnliche Qualität erzeugen konnten und dabei auch etwas günstiger waren. Von daher haben beide Headset-Typen ihre volle Berechtigung und können bedenkenlos gekauft werden.

 Lautstärke

headset testJe lauter, desto besser? So einfach lässt sich das in der Regel nicht sagen. Achten Sie beim Gamen oder Musikhören darauf, dass Sie die Lautstärke nicht zu hoch einstellen. Gerade bei der Verwendung von In-Ear-Kopfhörern besteht die Gefahr, dass die Lautstärke zu hoch eingestellt wird. Wodurch sich Schädigungen des Innenohres ergeben können. Viele Smartphones und Handys werden darum von den Herstellern daraufhin programmiert. Dass die Geräte bestimmte Lautstärke-Grenzen nicht überschreiten können. Am PC besteht diese Beschränkung allerdings nicht. Weshalb Sie bei der Verwendung von In-Ear-Headsets am PC  besonders auf die Lautstärke achten sollten!

Ohrmuschel: geschlossen oder offen?

headset testGeschlossene Ohrmuscheln bedecken das gesamte Ohr und schirmen den User effektiv von Lärmquellen aus der Umwelt ab. Der Vorteil dieser Geräte liegt somit auf der Hand: Wer auf ungestörten Sound-Genuss Wert legt. Der sollte zu diesem Kopfhörer-Typ greifen. Der Bass und der Surround-Sound würd so besser übertragen. Weshalb vor allem die hochwertigeren Modelle auf dem geschlossenen Ohrmuschel-System basieren. Im Headset Test trafen wir aber auch auf offene Ohrmuschel-Systeme, die einen hervorragenden Sound erzeugen konnten. Ein Headset, das im Straßenverkehr verwendet würd, sollte dabei nur über eine Ohrmuschel verfügen. So hat der Nutzer stets ein Ohr frei, um Geräusche aus dem Straßenverkehr wahrnehmen zu können. Auch Mitarbeiter in Callcentern nutzen überwiegend offene Systeme, mit nur einer Ohrmuschel. Um sich während der Arbeit auch mit Kollegen unterhalten zu können.

Wartung und Pflege

In unserem Headset Test trafen wir auf Modelle, bei denen die Möglichkeit einer Reinigung besteht. Bei einigen Headsets können die Ohrmuscheln und die Ohrpolster einzeln abgenommen werden. Damit diese   auch leicht gereinigt werden können. Manche In-Ear-Systeme verfügen zudem über kleine Stoff-Bezüge. Diese kleine Stoff-Bezüge können bei Bedarf ausgewechselt werden. Und zur Reinigung sollte einfach ein leicht feuchtes Tuch genutzt werden – keinesfalls sollte das Tuch aber nass sein!

Welcher Hersteller ist der richtige?

Der Markt für Headsets ist riesig, sodass wir im Headset Test auf jede Menge verschiedener Hersteller stießen. Im Headset Test fielen aber vor allem die Hersteller Sennheiser, Logitech, Razer oder Plantronics positiv auf. Da diese Hersteller über langjährige Erfahrung im Bereich der Headsets verfügen. Aber auch andere Hersteller wie Samsung oder Microsoft konnten in unserem Headset Test mit einigen Geräten voll überzeugen.

CS GO ist aktuell so beliebt wie noch nie. Über 10 Millionen Spieler sind aktuell verzeichnet worden! Doch warum ist dieses Spiel so erfolgreich? Experten behaupten es hat nur einen Grund: SKINS! Skins sind „Tarnungen“ bzw Verschönerungen für die Waffen im Spiel selbst und können teilweise bis zu mehrere tausend Euro wert sein. Nun kamen einige Sammler auf die Idee, die Skins auch im Real Life anzubieten. Schau doch bei unserer Partnerseite CS GO Knife Real vorbei und sichere dir dein Exemplar!
 Wer noch weitere Informationen zu diesem Thema haben möchte, der kann sich hier informieren